BLACK FRIDAY - An der Kasse verwenden -SCHWARZ 15% RABATT - für Bestellungen über 150 Euro bis 29/11

Nutzen Sie unseren Teilefinder

Entsperren Sie die Geschwindigkeitsbegrenzung Ihres E-Bikes mit einer Shimano badassBox Tuning-Box. Die badassBox ist die einfachere ebike tuning zu installieren und zu entfernen. Keine Verkabelung oder Entfernung der Motorabdeckung erforderlich - einfach die badassBox über den Geschwindigkeitssensor schieben und schon kann es losgehen! Entfesseln Sie die volle Geschwindigkeit Ihres ebike Motor und fahren Sie es wie ein E-Bike ohne Einschränkungen sein sollte!



Achtung, die badassBox 4 Shimano 2020 ist nur mit deinem Rad kompatibel, wenn diese den Shimano Sensor SM-DUE11 im Ausfallende integriert hat (linkes Bild).
-Wenn der integrierte Sensor wie rechts aussieht, handelt es sich um den älteren SM-DUE10 von Shimano. Dann brauchst du die badassBox 4 Shimano X-Set 
-Wenn der Shimano Sensor SM-DUE10 (rechtes Bild) an Ihrem montiert ist Kettenstrebe leicht zugänglich, Sie brauchen nur ein badassBox 4 Shimano 2019 .

Knallhart eBikes präsentiert stolz: die neue badassBox 4 Shimano 2020

Die badassBox 4 ist das Ergebnis von über einem Jahr Entwicklungsarbeit. Das Gehäuse haben wir komplett neu gestaltet, schlanker gemacht, dadurch gibt es keine zu engen Einbausituationen mehr.

Die badassBox 4 wird mit einer AAA-Batterie betrieben. Ersatz für den mitgelieferten Akku bekommt man günstig und buchstäblich an jeder Ecke. Den Austausch können Sie vor Ort ohne Werkzeug in kürzester Zeit selbst durchführen. Wir empfehlen, die Batterie mindestens einmal im Jahr zu Saisonbeginn auszutauschen. Dank unserer speziell entwickelten und patentierten Field Enhancement Technologie FEET (Field Enhancement & Elimination Technology) kommen Sie mit einem Akku sehr weit. Zum Schutz vor Feuchtigkeit und mechanischen Belastungen am Fahrrad wird die Elektronik mit einer speziellen Vergussmasse in das Gehäuse eingeklebt und komplett abgedichtet.

Wir entwickeln und fertigen die badassBox komplett selbst. Vor und nach dem Casting prüfen wir jede einzelne badassBox auf korrekte Funktion. Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Wir beantworten gerne jede Frage – in der Regel noch am selben Werktag. Aufgrund der hohen Qualität und unserem Fokus auf Kundenzufriedenheit bieten wir außerdem eine 1-monatige Geld-zurück-Garantie.

 

HAUPTEIGENSCHAFTEN

Die badassBox wird zusammen mit dem angeschraubten Geschwindigkeitssensor an der Kettenstrebe des E-Bikes befestigt und hebt die 25 km/h Grenze auf.

  • Kontaktloses E-Bike-Tuning
  • Schlankes, designgeschütztes Gehäuse
  • Sicherheitsoption am Gehäuse
  • Patentierte Feldverstärkungstechnologie
  • Vergussmasse aus der Automobilindustrie
  • Kompatibel mit elektronischen Schaltungen (Di2)
  • Doppelte Qualitätskontrolle
  • Made in Germany
  • 1 Monat Geld-zurück-Garantie

 

 INSTALLATION

 

Der integrierte Shimano Sensor befindet sich im Bereich des Gabelendes.
Um auf den Sensor zuzugreifen, müssen Sie das Hinterrad entfernen.
Finden Sie die Position des integrierten Sensors im Gabelende Ihres E-Bikes und lösen Sie die Schrauben, die den Sensor sichern.


Platzieren Sie den Sensor in der dafür vorgesehenen Aussparung an der badassBox.

Befestigen Sie den Sensor mit der mitgelieferten Zylinderkopfschraube an der badassBox (dafür benötigen Sie einen 2 mm Innensechskantschlüssel). Nun können Sie die badassBox zusammen mit dem Sensor mittels Kabelbinder (im Lieferumfang enthalten) an der Kettenstrebenhalterung befestigen.

Bei der Erstmontage muss anstelle des Originalmagneten der mitgelieferte Speichenmagnet montiert werden. Unser Speichenmagnet funktioniert identisch zum Originalmagneten ohne badassBox, jedoch mit montierter badassBox ist er für die Funktion mit unserer patentierten Feldverstärkung notwendig.

Der Speichenmagnet muss neben der badassBox ausgerichtet werden. Um die Position des Magneten am stehenden Fahrrad zu überprüfen, heben Sie das Fahrradheck an, drehen Sie das Hinterrad (nicht die Kurbeln!) und lassen Sie es laufen. Achte auf den Tacho oder die App deines Bikes. Die angezeigte Geschwindigkeit sollte konstant sein und beim Ausrollen des Hinterrads langsam abfallen.
Wenn der Speichenmagnet die badassBox berührt, muss der Speichenmagnet so nah wie möglich an der badassBox platziert und um 90° gedreht werden. gedreht werden. Fertig!

SO FUNKTIONIERT DIE BADASSBOX  

Die kontaktlose und kabellose badassBox sendet ein modifiziertes Signal, um die Geschwindigkeitsbegrenzung Ihres E-Bikes zu überwinden – ohne die Elektronik des Motors zu stören oder software. Der Motor muss nicht geöffnet werden und es besteht keine Gefahr, ihn zu beschädigen. Die badassBox lässt sich in Sekundenschnelle montieren – und ebenso schnell wieder entfernen, wodurch Ihr E-Bike wieder in den alten straßenzugelassenen Zustand versetzt wird.

Bei all diesen Vorteilen wird eine falsche Geschwindigkeit und daraus abgeleitete Werte angezeigt. Zur genaueren Datenerfassung der Fahrdaten empfehlen wir die Verwendung von GPS-bezogenem Zubehör (Smartphone, Fahrradcomputer etc.).